Was für ein Theater!

Unsere Bürolehrlinge vor der Theateraufführung.

Im Rahmen einer Kooperation führten die Schüler*innen der Berufsschule für Verwaltungsberufe und das Theater Drachengasse im Juni „Ich muss dir etwas sagen“ in unserem Haus Rudolfsheim auf.

Das diesjährige Projekt widmete sich dem Thema Sprache. Die Schüler*innen übertragen Szenen der klassischen und zeitgenössischen Dramatik in ihre eigene Sprache und Lebenswelt und setzen sie in den Proben zu einer Theateraufführung zusammen.

Dabei wird das Vokabular der Spieler*innen um Körper, Vorgänge, Position im Raum, Sprechweise und Requisiten erweitert.

Die Vorführung war ein voller Erfolg und die Bürolerhlinge der Häuser zum Leben konnten das Erlernte gut in ihren Arbeitsalltag mitnehmen und umsetzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.